Solarpotenzialanalyse

Mit Hilfe der Software "tridicon® Solar" der Firma 3D Con erstellen wir eine Solarpotenzialanalyse für Ihr Wunschgebiet.

Mit Hilfe eines zuvor erstellten 3D Stadt- bzw. Dachmodells können wir eine Solarpotenzialanalyse für jede einzelne Dachfläche vornehmen. Die Dachflächen werden in kleinere Teilflächen unterteilt, z.B. 0,25m², und für jede Teilfläche wird ein Verschattungsprofil für den Verlauf des Kalenderjahres berechnet. Dazu werden für jede Teilfläche die im Verlauf des Jahres auftretenden konkreten Verschattungszeiten ermittelt, und zwar für jeden Tag des Jahres im Zeitraum von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang mit einer zeitlichen Auflösung von 2 Minuten.

Mit farblich dargestellten Eignungsstufen wird das Solarpotenzial der Gebäude gezeigt. Es kann das Potenzial für Photovoltaik und Solarthermie dargestellt werden. Die Eignungsklassen und zu verwendenden Wirkungsgrade werden vorher mit dem Auftraggeber abgestimmt. Nutzen Sie unser Solarportal, um Ihre Ergebnisse im Internet oder Intranet zu präsentieren.

 

Auf Wunsch erfassen wir bereits vorhandene Solaranlagen und schließen diese Flächen bei der Erstellung der Solarpotenzialanalyse aus. Als zusätzliche Option bieten wir Ihnen das Erstellen von Dachtexturen aus Luftbildern, so dass in einem geeeigneten Viewer zwischen den farbigen Eignungsklassen und den realen Dachtexturen umgeschaltet werden kann.

 

Solarpotenzial im WEB-GIS
Solarpotentialkataster

"Automatische Erstellung von digitalen hochpräzisen Straßeninformationen aus 3D-Punktwolken von mobilen Laserscannern"


Wir bedanken uns herzlich bei Ihnen für Ihren Besuch auf der diesjährigen Intergeo in Stuttgart. Wir würden uns freuen, Sie bald wiederzusehen.




Unsere Fachkompetenz für Ihre Projektidee

Gern beraten wir Sie projektbezogen und kundenorientiert. Lassen Sie sich ein unverbindliches Angebot für Ihr Projekt erstellen. Schreiben Sie uns eine Email oder rufen Sie uns an (+49 395 563 866 00).